Archiv für Oktober 2015

Herbstzeit – Kürbiszeit

Einen ganz besonderen Schultag erlebten die Kinder der zweiten Klasse am letzten Mittwoch. Ein Kürbis-Projekttag stand auf dem Programm. An drei verschiedenen Stationen, die von Eltern betreut wurden, ging es um den Kürbis. In diesen kleinen Workshops wurden Kürbisgeschichten gelesen, Kürbiswörter geübt, Kürbislaternen gebastelt und Kürbissuppe gekocht. In der Küche war die Stimmung besonders gut. Von hier zog sich der Durft nach würziger Suppe duch das ganze Schulhaus. In der letzten Stunde trafen sich alle Kinder mit ihrer Lehrerin und den Betreuerinnen in der Küche an der herbstlich gedeckten Tafel, um die Suppe zu genießen.
Die Kinder waren von allen Aktionen begeistert. Den Höhepunkt des Projektes bildet allerdings die Nachtwanderung mit den selbst gebastelten Laternen in der nächsten Woche.  Die Vorfreude ist groß!
Ein herzliches Dankeschön gilt den helfenden Müttern.

image_print

Was kommt in die Gemüsesuppe?

Die Kinder der Vorbereitungsklasse beschäftigen sich gerade passend zur Jahreszeit mit Obst- und Gemüsesorten.
Damit diese sich auch fest in ihrem Gedächtnis verankern, kochten wir mit ihnen eine leckere Gemüsesuppe. Vorab wurden alle Gemüsesorten und Gewürze benannt.
Während unsere Suppe kochte, bearbeiteten die Kinder die Fragestellung: Was ist Obst? Was ist Gemüse? Dabei half es den Kindern zu überlegen, ob dieser Gegenstand in unsere Gemüsesuppe passen würde.
Beim gemeinsamen Tun wurden alle Dinge benannt, die man zum Kochen und Essen braucht.
Unsere Kochaktion war ein voller Erfolg.
Alle wussten noch am nächsten Tag, die Namen der Gemüsesorten, die in unsere Suppe kamen.
Vielen Dank an unsere geduldigen Helfer!

image_print
image_print
Suchen