Archiv für Oktober 2017

Kartoffelprojekktag der Klassen 3 und 4!

Kartoffelprojekktag der Klassen 3 und 4!

Am Mittwoch den 11.10.17 trafen sich die Klassen 3 und 4 in der Aula, um gutgelaunt in den gemeinsamen Kartoffelprojekttag zu starten. Viele Eltern hatten sich bereit erklärt zu helfen und so warteten tolle Aktionen auf die Kinder! Dieses Mal gab es gleich drei verschiedene Versuche zur Kartoffel: Mit Herrn Schumm rieben die Kinder Kartoffeln und pressten sie aus, um etwas über Stärkegewinnung zu erfahren. Mit Frau Winkler wurde eine Jodprobe durchgeführt: Unterschiedliche Lebensmittel wurden genauestens untersucht. Mit Herrn Pfahler konnten die Kinder eine Kartoffelbatterie bauen, an die dann der Lautsprecher angeschlossen wurde und man somit Geräusche hörte. Daher wusste man, dass Strom floss. Mit Frau Schleidt wurden tolle Bilder mit Kartoffeldruck angefertigt. Hier wurde das Kartoffelkäfergedicht, das zuvor noch geordnet werden musste, eingeklebt. Schließlich sorgten in der Küche Frau Arnold und Frau Arbogast für das leibliche Wohl. Sie kochten mit den Kindern eine schmackhafte Kartoffelsuppe. Am Ende trafen sich alle Gruppen im Zimmer der Klasse 4 und aßen die leckere Suppe.
Vielen lieben Dank an alle Eltern und Herrn Pfahler, denn ohne sie wäre so ein toller Tag nicht möglich gewesen.
image_print

Streuobstwiese

Apfelsaftprojekt der Klasse 4!
Am 16.10.17 wanderten wir, die Klasse 4, auf die Streuobstwiese und dort trafen wir uns mit Herrn Martin, dem Streuobstpädagogen.
Es sollte Apfelsaft gepresst werden! Zuerst mussten alle Kinder helfen, die Äpfel zu waschen.
Das Wasser war sehr kalt, dennoch waren wir eifrig dabei. Im Anschluss daran mahlten wir die Äpfel mit einer Apfelmühle. Es ging schwerer als gedacht! Abwechselnd drehten alle von uns die Kurbel. Hier lernten wir, dass man den gemahlenen Apfel Maische nennt.
Anschließend kam die Maische in eine Apfelpresse. Nach vielen kräftigen Umdrehungen an der Kurbel, floss der Saft!
Endlich durften wir probieren.
Jeder bekam einen Becher frischen Apfelsaft als Kostprobe.
Alle waren begeistert, wie lecker der Saft schmeckt! Dank Herrn Martin haben wir Kinder an diesem Tag viel gelernt.
Und Spaß hat es auch gemacht!

geschrieben von: Clara, Chiara, Patrizia
image_print
image_print
Suchen