Archiv für Oktober 2010

Infos Oktober

Sehr geehrte Eltern der Grundschule,

hiermit möchten wir Sie informieren über:

Hausschuhe

Um die Verschmutzung der Böden zu begrenzen und zu verhindern, dass die Kinder den ganzen Morgen Winterstiefel tragen, bitte wir Sie, Ihrem Kind Hausschuhe in die Schule mit zu geben. Für jede Klasse stehen Schuhregale im Eingangsbereich.

Eltern im Schulhaus:

Besonders die Eltern der 1. und 2. Klasse bitten wir, Ihrem Kind nun zuzutrauen, alleine in Klassenzimmer zu gehen.  Verabschieden Sie sich bitte im Normalfall am Schuleingang. Natürlich können Sie, sobald Gesprächsbedarf mit einem Lehrer gegeben ist, weiterhin wie bisher, immer zu uns kommen.

Verkehrssituation

Wenn Sie ihr Kind mit dem Auto von der Schule abholen, beachten Sie bitte die allgemein gültigen Verkehrsregeln. In einer Spielstraße herrscht Vorfahrt für die Kinder, Schritttempo und Parkverbot am Straßenrand. Nutzen Sie bitte zur Sicherheit Ihrer Kinder die ausgewiesenen Parkflächen gegenüber. Die Flächen vor der Feuerwehr und DRK sind keine Parkplätze.

Terminvorschau:

11.11. Martinsumzug um 18:30 Uhr

27.11. Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit allen Klassen 17:00 Uhr

image_print

Tag des Buches

Am 11.10.2010 war der „Tag des Buches“ in der Grundschule Spechbach.

Tag des Buches

Es wurden die Bücher „Das Geheimnis vom Dachboden“, „ Karlson vom Dach“, „Die kleine Hexe“, „Das Schaf mit dem Zitronenohr“, „Der Zauberlehrling“, “Das kleine Gespenst“, „Die Olchis im Zoo“ und „Specklock Holmes ermittelt in Ägypten“ vorgelesen. Jeder durfte sich aussuchen, welche Geschichte er hören wollte.
Zu jedem Buch wurde auch gebastelt, gemalt oder ein Film angeschaut. Beispielsweise bei „Specklock“ konnten wir Hieroglyphen ausprobieren, da das Buch in Ägypten spielt. Beim „Geheimnis vom Dachboden“ wurde eine Schatzkiste gebastelt und beim „kleinen Gespenst“ wurde gemalt.
Damit es so ein schöner Tag werden konnte, haben alle Lehrer, Frau Roth, Herr Pfahler und Frau Siller mitgeholfen.
Für uns Schüler war es ein ganz besonderer Schultag und wir hatten sehr viel Spaß.

Ach übrigens: Kinderbücher kann man immer mittwochs kostenlos in der katholischen öffentlichen Bücherei in Spechbach ausleihen.

Von Joanna Schleidt und Marie Müller

image_print
image_print
Suchen