Alle Jahre wieder… kommt der Zoff ins Haus

Weihnachtsmusical der Grundschule

Es beschrieb die scheinbar aussichtslosen Versuche zweier ausländischer Kinder (Lena und Verena), einen Schlafplatz für die Nacht zu finden.
Dabei war doch Heilig Abend, das Fest des Kindes. Sie gerieten in die gesittet festlichen Vorbereitungen eines wohlhabenden Haushalts, brachten die To-Do Listen eines gestressten Managers (Elias B.) durcheinander, hörten im Treppenhaus den alljährlichen Weihnachtszoff einer Familie und auch der Computerfreak Mike (Tobias) hatte keine Nerven für die beiden KInder. Selbst in der Kirche hatten sie keinen Erfolg, auch hier störten sie nur. Wie gut, dass sie schließlich eine ältere Dame (Leni) trafen, so nahm die Geschichte doch noch ein gutes Ende.

Insgesamt war es ein frisches, aktuelles, musikalisch äußerst abwechslungsreiches, modernes und doch auch nachdenklich stimmendes Kinder-Krippenspiel, das mit Hilfe von Herrn Steiger zum vollen Erfolg wurde. Vielen Dank allen Kindern, die immens viel auswendig lernten, allen Helfern und Spendern, besonders der Metzgerei Meister, die alle Brezeln spendierte – und natürlich dem Mann am Klavier.

image_print
Suchen