der Internetauftritt der Grundschule Spechbach

Till Eulenspiegel
Am 4. Juli 2016 starteten wir pünktlich um 7.35 mit dem Bus. Als wir in Neckargemünd angekommen waren, warteten wir ca. 15 minuten auf den Zug.
Endlich konnten wir wieder sitzen. Wo wir angekommen sind, mussten wir erst ein Stückchen laufen.
Nach dem Stückchen sollten wir eine RIESENSTEIGUNG hoch.
Als wir endlich da waren, machten wir auf der Wiese eine Pause. Wir spielten Fangen, sprangen über Steine, oder Stangen, aßen, oder ruhten uns aus.
Als dann um 10 Uhr die Show anfing, war alles ruhig.
Es begann damit: Till und sein Papa gaukelten vor sich hin. Ohne dass sie es merkten, schlich sich der Räuberkönig an. Als Till flog, riss er ihn herunter und schubste Tills Vater ins Wasser.
Der Räuber nahm ihn mit. Er sagte: „Du musst uns zum Lachen bringen!“
Wenn ihr wissen wollt wie es weiter geht, dann viel Spaß.

image_print