Regatta am Bach

Regatta am Bach
Am 18. Juli unternahmen wir eine Exkursion zum Lobenfelder Bach. Wir wanderten um 8:30 Uhr los. Auf dem Weg machten wir eine Pause an einem Spielplatz. Nach einer Stunde waren wir am Bach. Kurz darauf kam Herr Schumm. Er brachte unsere schönen Boote mit und unsere Wechselsachen. Danach setzten wir nacheinander unsere Boote ins Wasser. Wir staunten, wie toll sie schwammen. Wir probierten noch viel aus. Danach trockneten wir uns ab und gingen frühstücken. Nach dem Frühstück gingen wir wieder ins Wasser.
Ein paar Jungs schleppten nach einer Weile schwere große Steine und bauten einen Staudamm. Später nahmen wir ein paar Steine raus und ließen unsere Boote ein letztes Mal durch diese starke Strömung schwimmen.  Danach gingen wir aus dem Wasser, trockneten uns ab, zogen uns um und wanderten wieder zurück zur Schule.

Maurice, Klasse 2
image1 Resized_20160718_1059261

image_print
Suchen