Adventsprojekt 2015 der Klassen 1 und 2

Adventsprojekt der Klassen 1 und 2

Am 9. Dezember wurde den Erst- und Zweitklässlern viel Adventsstimmung im Schulhaus geboten. Jede Kindergruppe durchlief 5 Stationen mit verschiedenen Aktivitäten. In der Schreibstube arbeitete jeder in seinem Werkstattheft. Aus Baumstämmen entstanden im Bastelzimmer witzige kunterbunte Eulen. Im Vorlesezimmer lernten die Kinder die Geschichte von der Weihnachtsmaus kennen und bastelten dazu Mauskarten. Viel Spaß machte allen das Fotoshooting bei Herrn Pfahler. Für ein lustiges Foto durfte sich jeder als Weihnachtsmann oder Engel verkleiden. Schon bald schwebte köstlicher Plätzchenduft aus der Backstube durch das ganze Schulhaus. In der Woche zuvor hatten sich die Kinder in der Gruppenarbeit überlegt, wer welche Zutaten mitbringt und selbstständig Listen erstellt. Am Dienstag wurde dann der Plätzchenteig mit eigenen Händen geknetet. Jeder fasst mit an! So konnten dann am Projekttag pro Gruppe über 100 fantasievoll dekorierte Plätzchen gebacken werden. Die Kinder sind sich einig, dass dies ein ganz besonders schöner und kurzweiliger Schultag war. Natürlich war dieser Aktionstag nur durch die engagierte Hilfe zahlreicher Eltern möglich. Wir danken ihnen und Herrn Pfahler ganz herzlich für die Betreuung der Stationen. Auch den Mitarbeitern des Bauhofes gilt unser Dank. Schließlich scheuten sie keine Mühe, uns die Baumstammrohlinge für unsere Eulen anzufertigen und zu liefern.

image_print
Suchen