der Internetauftritt der Grundschule Spechbach

Letzte Woche genossen die Zweitklässler ein ganz besonderes Frühstück. In drei Gruppen überlegten sich die Schüler, welches Gemüse sie gern essen und wer es mitbringen soll. Auch für Frischkäse- und Quarkaufstriche wurde gesorgt. Am Mittwoch erschienen alle freudig mit ihren Zutaten. Zuerst wurde das Gemüse gewaschen. Anschließend schnitten die Kinder es in kleine Stücke und Streifen. Nach dem Aufräumen deckte jede Gruppe ihren Tisch. Nun begann die kreative Phase. Zunächst wurden die Bötchen mit Frischkäse, Quark oder Butter bestrichen. Aus Gurken-, Tomaten- und Karottenstücke entstanden nun lustige Gesichter. Als Haare wurde Schnittlauch auf die Brötchen gestreut. Mit gutem Appetit wurden diese lustigen und gesunden Brötchen verspeist. Sie waren sehr lecker.

image_print
Login
Archiv